Lokale Partnerschaften für Demokratie
Altenburger Land

Menschenrechte sind unantastbar! Ausstellung und Gesprächsforen zum Tag der Menschenrechte

ProjektnummerLAP 13/2021
TitelMenschenrechte sind unantastbar! Ausstellung und Gesprächsforen zum Tag der Menschenrechte
TrägerAltenburger Geschichtsverein e.V.
Projektzeitraum17.11.-31.12.2021
Inhalt

Zum Projektbeginn ergeht ein Aufruf an Künstlerinnen und Künstler, Werke zum Thema "Menschenrechte" auszusuchen bzw. neu zu schaffen. Zur gleichen Zeit werden MigrantInnen aus verschiedenen Ländern angesprochen, mit der Bitte, Migrantenbriefe zu verfassen. Ziel ist es, mindestens 7 dieser Briefe zu erhalten. Kinder werden gebeten, Zeichnungen zum Thema "Menschenrechte" zu gestalten. Bis zum 30.11.2021 sollen alle Exponate eingereicht sein, um sie zu sichten und in die Ausstellung einzuordnen. Am "Tag der Menschenrechte", dem 10. Dezember wird die Ausstellung mit dem Grußwort des Landrates Herr Melzer um 15.00 Uhr eröffnet. Die kulturelle Umrahmung der Veranstaltung realisiert der Gospelchor unter Leitung von Rebecca Klukas. Die KünstlerInnen und AusstellInnen werden dem interessierten Publikum für Gespräche zur Verfügung stehen.

nächste Termine

Förderer