Lokale Partnerschaften für Demokratie
Altenburger Land

Tagung der Schülermediatoren - Gewaltfreie Kommunikation

ProjektnummerLAP 09/2022
TitelTagung der Schülermediatoren - Gewaltfreie Kommunikation
TrägerKreisjugendring Altenburger Land e.V.
Projektzeitraum01.11.2022-31.12.2022
Inhalt

In diesem und im vergangenen Jahr haben wir über 100 neue Schülermediatoren ausgebildet. Mit viel Motivation und Engagement sind die Jugendlichen an ihre Schulen zurück gekehrt. Nicht immer ist der Alltag sehr einfach und leicht, das Erlernte zu verwirklichen. Von daher ist es uns ein Anliegen, die ausgebildeten Mediatoren der einzelnen Schulen wieder zusammen zu bringen, ihnen für ihre Arbeit zu danken, neue Motivation zu geben und sie mit inhaltlichen Themen in ihrer Arbeit zu stärken. Das große Thema, das uns über den Tag begleitet ist "Gewaltfreie Kommunikation". Im zeitliche Rahmen von 08.30 Uhr - 15.00 Uhr werden wir ein interaktives Input erleben und in Workshops gemeinsam arbeiten. Nach dem Einstieg wird in 4 Workshops gearbeitet. Alle Teilnehmenden können einen Workshop frei wählen. Dabei sollten sie beachten, dass alle Themen von den Teilnehmenden der einzelnen Schule abgedeckt werden.
1. WS - Gewaltfreie Kommunikation - ganz praktisch
2. WS - Öffentlichkeitsarbeit in der Schule - Wie wird bekannt, was wir machen?
3. WS - Stolpersteine, Herausforderungen & Grenzen der Streitschlichtung
4. WS – Die Macht der Sprache
Am Nachmittag finden noch Kreativangebote statt, um etwas konkretes für die Schule mitzunehmen (z.B. Grafitiplakate für die Öffentlichkeitsarbeit, Sketch Notes- visuelle Notizen, Teamspiele und Rhetorik mit der Theaterpädagogin). Da wir von einer großen Anzahl von Schülermediatoren sprechen, bieten wir zwei Termine an und die Schulen wählen, welcher Termin sie die Jugendlichen und Begleiter:innen anmelden möchten. Die Tagungstage werden in der Alten Mälzerei in Treben stattfinden. Um allen die Teilnahme zu ermöglichen, bieten wir eine Transportmöglichkeit, ab dem Bahnhof Altenburg nach Treben und wieder zurück an. Individuelle Anreisen sind erwünscht. 1. Termin: Dienstag, 29.11.2022 | 2. Termin: Mittwoch, 30.11.2022
Das Landestheater bietet uns die Möglichkeit an, am Abend des 30.11.2022 gemeinsam mit allen Teilnehmenden die Abschlussprobe zum Stück "Einen Augenblick" im Theaterzelt in Altenburg zu besuchen.

nächste Termine

Förderer